Melktechnik & Kälberzucht / Aufzucht

Melktechnik

Melktechnik

Logo_Happel_Dairy.jpg

AKTIV PULS MELKZEUG

AktivPuls® Melkzeug mit Vakuumentlastung der Zitze und perfektem Milchtransport

Erfolgreiche Milchproduktion erfordert ein ständiges Bemühen um Verbesserung in allen Bereichen von der Fütterung über das Management bis zur Melktechnik.
Beim täglichen Melken ist es besonders wichtig, dass physiologische Gesichtspunkte berücksichtigt werden. Ein wesentlicher Faktor für gute Eutergesundheit und hohen Milchertrag ist zügiges, tiergerechtes Melken und gesunde Zitzen.

Eine Vakuumentlastung in der Massagephase verbessert erheblich die Zitzenbeschaffenheit. Der reduzierte Gewebestress wirkt sich positiv aus auf Milchertrag und Eutergesundheit.
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit ist es jetzt mit dem AktivPuls® Melkzeug gelungen das System für die Vakuumentlastung in den Zitzengummi zu integrieren.

S90 MELKZEUG

Die Vorteile des S90 Plus VE Melksystem

  • Hochleistung ohne Stress über viele Laktationen
  • Weiche Zitzen für zügiges Melken und bessere Melkbereitschaft • Beste Gesundheit
  • Hohe Qualität der Milch durch geringe Zellzahlen
  • Entschieden weniger Medikamenteneinsatz
  • Perfekter Milchtransport ohne zusätzliche Teile
  • Wirksame Zitzenmassage mit Überdruck

S90 Entscheidend besser melken, 25%-Entlastung vom Dauervakuum
Der entscheidene Vorteil des VE-Melksystems ist die Vakuumentlastung in der Entspannungsphase bei
gleichzeitiger aktiver Rückmassage. So wird der Dauerblutstau in den Zitzen vermieden.
Diese 25%-Entlastung ist die notwendige, kurze Erholungsphase für das empfindliche Gewebe. Die Gefahr von Zitzenverhärtung und Hämatomen wird dadurch reduziert, die natürliche Bakteriensperre im Strichkanal wird dadurch geschont und bleibt erhalten.

ROBOTEX NACHMELKARM

AktivPuls® mit Robotex-Ausmelkautomat

Die perfekte Lösung für automatisiertes Melken im Melkstand: Das AktivPuls® Melksystem mit natürlicher Vakuumentlastung und perfektem Milchtransport in Flussrichtung. Programmierbare Melkprogramme und Melkzeugabnahme garantieren ein automatisches Melken mit mühelosem Ansetzen dank Comfort-Melkstart.

Milchkühlung

Dairymaster_Logo.jpg

 

Schneller Melken

Es hat sich gezeigt, dass sich mit Dairymaster Anlagen Kühe typischerweise bis zu 1 Minute schneller ausmelken lassen. Dadurch kann die Anzahl der Pulsphasen pro Laktation um bis zu 36.000 Schläge verringert werden. Das ist nicht nur besser für die Eutergesundheit, sondern trägt auch zu einer längeren Lebensdauer Ihrer Anlage bei.

Kälberfütterung

Brunsterkennung

Ein zuverlässiges System für die optimale Leistung jedes einzelnen Tieres

 

Ein zuverlässiges System für die optimale Leistung jedes einzelnen Tieres

  • Aktivitätsmessung, genaue Brunsterkennung 24/7
  • Überwachung des Fressverhaltens
  • Überwachung von Stehen und Liegen
  • Alle Informationen jederzeit per Knopfdruck abrufbar
  • Gesundheitsüberwachung der einzelnen Tiere